contactart tobias loosli cornelia baumann-loosli agenda besuchen sie auch
Rivenbell, so heisst die etwas heruntergekommene Ortschaft, in der sich die vier MusikerInnen zusammengefunden haben. Einst Knotenpunkt belebter Überlandstrassen, wurde es zum Treffpunkt durchreisender Musiker und Geschichtenerzähler. Lässt man sich hier nieder, beginnen die alten Mauern zu sprechen und unzählige Melodien, Stimmen und Songfetzen bekannter und verkannter Musikanten erreichen das verwunderte Ohr.
 
Diese Bruchstücke nach Folk-Tradition unter die Leute zu bringen, haben sich Cornelia Baumann, Armin Sieber, Martin Kägi und Erwin Bucher mit ihren Stimmen zur vergnüglichen Aufgabe gemacht. Gitarren, Dobro, Cello, Mundharmonika und Geige sind die Instrumente, auf denen die Musik gleitet.
www.rivenbell.ch